Aosta-Höhenweg Courmayeur - Rifugio Elisabetta

Aosta-Höhenweg 1 und 2

Die Routen der Höhenweg 1 und der Höhenweg 2 legen sich wie ein Ring um das gesamte Aostatal und führen an den vier Alpenriesen der Region vorbei.
Die gesamte Strecke führt in 17 Tagestouren von jeweils 3-5 Wanderstunden von Donnas im Osten nach Courmayeur im Westen. Der Höhenweg ist nur in den Sommermonaten begehbar.

Valle d’Aosta
Wandern und Trekking | Berghütte

Alta Via 1

Der Höhenweg Nr. 1 wird auch Höhenweg der Riesen genannt. Er führt durch eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit am Fuße der höchsten Gipfel Europas – darunter der Monte Rosa, das Matterhorn und der Mont Blanc.

 Aosta  Höhenweg Alta Via 1
Aosta Höhenweg Alta Via 1

Etappenübersicht Höhenweg 1

Download GPX Track
Download Google Earth Track


Alta Via 2

Der Höhenweg Nr. 2 führt größtenteils durch das Gebiet des Nationalparks Gran Paradiso und des Regionalparks Mont Avic.
Die gesamte Strecke führt in 14 Tagestouren von jeweils 3-5 Wanderstunden von Courmayeur im Westen nach Donnas im Osten. Der Höhenweg ist nur in den Sommermonaten begehbar.

Aosta  Höhenweg Alta Via 2
Aosta Höhenweg Alta Via 2

Etappenübersicht Höhenweg 2

Download GPX Track
Download Google Earth Track

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.