Karsee am Ankogel

Tauernhöhenweg

Weitwanderweg in den Hohen und Niedern Tauern

Karsee in den Hohe Tauern

Der Tauernhöhenweg ist ein hochalpiner Weitwanderweg, der im Osten bei Seckau beginnt und im Westen bei Kimml endet. Er verläuft vom Murtörl im Osten bis zum Hochtor an der Großglockner Hochalpenstraße im Westen entlang des Tauernhauptkamms. Er ist Teil des Zentralalpenwegs 02. Dabei handelt es sich um eine hochalpine Mehrtagestour mit Gletscherpassagen und kurzen, versicherten Abschnitten. Der Tauernhöhenweg ist ein Hütte-zu-Hütte-Trekking in 8 Etappen, ohne dass man ins Tal absteigen muss.

Tauernhöhenweg - Übersicht
Tauernhöhenweg – Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.