Rifugio Questa

Rifugio Emilio Questa – 2388m


rifugioquesta.it
Etappenhütte der Grande Traversata delle Alpi – GTA
Etappe R141/R142 der Via Alpina

Valle Gesso


Hütteninfos

Lage
im Parco Naturale delle Alpi Marittime
Koordinaten UTM32/WGS84: 0357443, 489372

Öffnungszeiten
Die Berghütte ist durchgehend vom 15. Juni bis zum 15. September geöffnet. Öffnungszeiten in anderen Zeiträumen bitte erfragen.nul

Anreise
Mit dem Zug bis Cuneo oder Borgo San Dalmazzo, dann mit dem Bus (Linea 82 – Juni-September 1-2 Mal täglich) bis Terme di Valdieri.
Trenitalia
Autolinee Nuova Benese | Linea 82 (PDF) | Linea 77 (PDF)

Zustieg

Zustieg Rifugio Emilio Questa
Zustieg Rifugio Emilio Questa

Übergänge zu anderen Berghütten

  • Zur Rifugio Livio Bianco (1910 m), Tel. 0171 97 328, über den Pass Colle Est della Paur (2890 m), Höhenmeter 700 m, Schwierigkeitsgrad EE, 6h30 oder über den Pass Colle di Valmiana (2922 m), Höhenmeter 800 m, Schwierigkeitsgrad E, 7h30.
  • Zur Rifugio Malinvern – Città di Ceva (1839 m), Tel. 0171 95 96 05, über den Pass Colletto di Valscura (2520 m), Höhenmeter 250 m, Schwierigkeitsgrad E, 4h
  • Zur Etappenhütte Boréon (1526 m), Tel. 0033 493 03 27 27, über den Préfouns-Pass (2620 m) und den Pass Colle di Saléses, Höhenmeter 400 m, Schwierigkeitsgrad E, 4h30.
  • Zur Rifugio Remondino (2430 m), Tel. 0171 97 327, über den Pass Colletto di Valasco (2429 m) und die Hochebene Pian della Casa (1743 m), vorbei an der Berghütte Rifugio Regina Elena (1800 m), Tel. 0171 97 559, Höhenmeter 850 m, Schwierigkeitsgrad E, 5h30.
  • Zur Rifugio Bozano (2453 m), Tel. 0171 97 351, über den Pass Colletto di Valasco (2429 m) und die Alm Gias delle Mosche (1591 m), Höhenmeter 1000 m, Schwierigkeitsgrad E, 6h.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.